Entsäuernd

ID'EAU – das entsäuernde Mineralwasser

ID’EAU, das einzigartige Mineralwasser, ist schwach basisch. Der pH-Wert beträgt zwischen 7,7 und 8,0* ID'EAU ist so wertvoll, weil es eine positive Wirkung im Körper entfaltet: Das leicht basische Mineralwasser kann bei regelmäßigem Konsum einer Übersäuerung entgegenwirken. Leicht basisches Wasser trägt ideal zur milden Entsäuerung des Körpers bei. Bei Sodbrennen kann ein Glas des entsäuernden Wassers ID'EAU schnelle Linderung bringen.

Die Auswirkungen der modernen Zivilisation können eine generelle Übersäuerung verursachen – nicht nur im Boden und in der Luft, sondern durch unsere Ernährung auch im menschlichen Organismus. Dieses saure Milieu kann zur Entstehung von Krankheiten beitragen. Zufuhr von basischem Wasser, also mit hohem pH-Wert, kann die negativen Folgen dieses verbreiteten Phänomens ausgleichen oder abmildern und eine entsprechende bewusste Ernährung unterstützen. ID'EAU eignet sich daher auch hervorragend zum Entschlacken.


ID'EAU, das ideale Wasser für Sportler

ID'EAU ist das optimale Mineralwasser für alle Menschen mit einem sportlich-aktiven Lebensstil. Die Qualität des Wassers spielt eine wichtige Rolle bei besonderen Belastungen des Körpers. Wer Sport treibt, bleibt fit und tut seinem Körper etwas Gutes, benötigt aufgrund des beschleunigten Stoffwechsels und des Wasserverlustes durch Schwitzen aber deutlich mehr Flüssigkeit. Die positive Wirkung des einzigartigen Mineralwassers ID'EAU kann alle, die auf ihren Körper achten und Sport treiben, dabei unterstützen.